Was 30 Menschen in Deutschland verdienen, kann doch nicht die ganze Diskussion bestimmen.

Jürgen Thumann, Ex-BDI    

Es sind nicht 30 Leute, sondern es sind viel mehr Menschen, die sich auf Kosten anderer in unserer Gesellschaft bereichern. Diese 30 Dax-Manager sind aber ein Teil der Speerspitze jener Menschen. Aber Herr Thumann fragt: Was habt Ihr denn? Es sind doch nur 30 Diebe, die Euch bestehelen. Ja, aber in einem Rechtsstaat, lieber Herr Thumann, werden alle gleich behandelt.


 . .

Wenn ein guter amerikanischer Eishockey-Spieler mehr Geld verdient als der SAP-Vorstandschef, dann ist das ein Hinweis darauf, dass unsere Nation auf dem falschen Gleis ist.

Hasso Plattner, Ex-SAP   

Da hat er Recht! Wenn ein US-Sportler das 150fache eines Bäckers verdient und ein SAP-Chef das 80-Fache eines Ladenverkäufers, dann ist das ein ganz eindeutiges Zeichen dafür, daß unsere Gesellschaft auf dem falschen Gleis ist! Konsequent wäre eine Gehaltsbegrenzug des reichsten Menschen auf maximal das 10fache des Ärmsten in einer Gesellschaft.

 .


Wir hatten einmal 380.000 Mitarbeiter; heute sind in Deutschland im Bereich Brief noch 150.000 Menschen beschäftigt. Das ging völlig geräuchlos. Kein Wunder, dass die Japaner sich jetzt für ihre Privatisierung von uns beraten lassen.

Klaus Zumwinke, Ex-Deutsche Post AG

Völlig geräuschlos kann so etwas nur dann vonstatten gehen, wenn man in der Chefetage schön dick Schallisolierung einbaut. Dieses Zitat ist symptomatisch für einen gängigen Managertypus, dem die Einzelschicksale der MitarbeiterInnen des Unternehmens vollkommen gleichgültig ist. Aber gut: nur ein Despot mehr, der nach unten tritt und alle verhöhnt, die er fertig gemacht hat. 
 

  .


Letzten Endes ist Management ein Kodex von Wertvorstellungen und Urteilsvermögen. [...] bleib natürlich, und, verflixt noch mal, lächle auch hin und wieder!

Warren Avis, Avis Autovermietung

Was das für "Werte" sind, kann man etwa hier nachlesen.

  . .
Quellen: www.zitate.de, www.gutzitiert.de, www.zitate-portal.com, www.silberknappheit.de, www.wirtschaftszitate.de

 


Paul Getty
"Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn mal viel Geld hat, denkt man nur noch an Geld."

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0 / 1000 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte weniger als 1000 Zeichen lang sein
Deine Kommentare erfordern die Moderation durch den Administrator
Nutzungsbedingungen.
  • Keine Kommentare gefunden
today betting odds today soccer prediction football dropping odds and tips